23. AGE-Tagung Salzburg

die 23. Jahrestagung der AGE findet am 24./25. November 2016 in Salzburg statt.
Das Programm steht online Achtung: Rechtzeitige Buchung des Quartiers wird wegen des gleichzeitigen Salzburger Christkindlmarktes empfohlen! [weiterer Informationen]

Mitgliedschaft

Kontoverbindung
und Antrag hier

Bd. 2 der AAGE erschienen

Bezug über den Verlag und den Buchhandel [Eintrag] (Mitglieder erhalten den Band als Jahresgabe 2013!) [Inhalt]

Assoziationen

Wir sind Unterzeichner der Berliner Erklärung zu Open Access

Der Verein > Über uns

Über uns



Die Arbeitsgemeinschaft Geschichte und EDV e.V. (AGE) ist eine Vereinigung zur Förderung des EDV-Einsatzes als Mittel der Forschung und Lehre in den Geschichtswissenschaften. Die Arbeitsgemeinschaft ist in das Vereinsregister des Amtsgerichts Bochum eingetragen und verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke.

 

Dem Erreichen der Ziele dienen u.a.:

Veranstaltungen von Tagungen und Vorträgen

Herausgabe wissenschaftlicher Publikationen

Informationsdienst für die Mitglieder

Koordination von EDV-gestützten Projekten in Forschung und Lehre

Zusammenarbeit mit Organisationen gleicher oder ähnlicher Zielrichtung

 

Die AGE ist gleichzeitig die deutsche Sektion (German branch) der International Association for History and Computing (I-AHC) und vertritt Deutschland in den Gremien dieser weltumspannenden Vereinigung.

 

Engere Beziehungen bestehen weiterhin zur Arbeitsgemeinschaft für Quantifizierung und Methoden in der historisch-sozialwissenschaftlichen Forschung (QUANTUM) am Zentrum für historische Sozialforschung (ZHSF) der Universität Köln.